fbpx

Pferdesportler für Erfolge der zurückliegenden Saison ausgezeichnet

Warendorf (fn-press). Er hat eine lange Tradition: der Championatsball in der festlich geschmückten Reithalle des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf, mit dem die Reiter, Fahrer und Voltigierer gemeinsam die zurückliegende Saison feiern. „Jedes Jahr stehe ich vor Ihnen und singe ein Loblied auf die vielen Erfolge unserer Championatsteams. Und fast jedes Jahr erwähne ich, dass diese Erfolge nicht beliebig zu wiederholen sind. Allerdings ist diese Kunststück auch 2019 wieder gelungen: 60 Medaillen sind eine starke Bilanz – und die Hälfte glänzte golden“, sagte Breido Graf zu Rantzau, Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in seiner Ansprache, in der er seinen Dank an Pferdebesitzer, Trainer und Eltern, aber auch alle Förderer des Pferdesports, wie das Bundesinnenministerium, die Bundeswehr und den Olympiastützpunkt, die Ausrüster, Partner und Sponsoren.

About Author

Comments are closed.

X