fbpx

Zwei Persönlichkeiten der sächsischen Pferdezucht ausgezeichnet

Moritzburg (fn-press). Im Rahmen der Moritzburger Championatstage hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) den ehemaligen Leiter des Hauptgestütes Graditz, Steffen Bothendorf, sowie den Zuchtleiter des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen, Dr. Matthias Karwath, für ihre Verdienste mit der Gustav-Rau-Medaille in Silber ausgezeichnet. Die Ehrung übernahm Joachim Völksen vom Vorstand Zucht der FN.

About Author

Comments are closed.

X