fbpx

Deutsches Juniorenteam führt nach Gelände im Nationenpreis

Marbach (fn-press). Berufsreiterchampionat Vielseitigkeit, U25-Förderpreis, Nationenpreise für Junioren und erstmals für Ponyreiter: das Programm der 33. Internationalen Marbacher Vielseitigkeit auf dem Gelände des Haupt- und Landgestüts Marbach ist vollgepackt mit Höhepunkten. Nach Dressur und Geländeritt sieht es für die deutschen Reiter vielversprechend aus.

About Author

Comments are closed.

X