fbpx

Marc Koene neu im Veterinary-Committee

Moskau/RUS (fn-press). Nachdem das FEI-Board zum Auftakt der Generalversammlung des Weltreiterverbandes FEI in Moskau/RUS bereits am 16. November über die Austragungsorte mehrerer Championate bis zum Jahr 2024 entschieden hatte, folgten in der Sitzung des höchsten FEI-Gremiums einige Personalentscheidungen für die verschiedenen Komitees des Weltreiterverbandes. Diese betrafen auch Vertreter aus Deutschland. Und auch die Zukunft des Weltcups der Voltigierer war Thema.

About Author

Comments are closed.

X