fbpx

Philipp Schulze Topphoff bester Deutscher im Großen Preis

Münster (fn-press). Der 22 Jahre alte Belgier Andres Vereecke war bei seinem ersten internationalen Start in Deutschland der große Star des K+K-Cups in der Halle Münsterland. Nach seinem Sieg im Championat gewann er auch den Großen Preis. Im Hauptspringen behauptete sich Europameister Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck) als bester deutscher Reiter auf Rang drei.

About Author

Comments are closed.

X