fbpx

Ehemalige Präsidentin des Weltreiterverbandes FEI verstorben

Lausanne/SUI (fn-press). Der Weltreiterverband FEI trauert um seine frühere Präsidentin, Ihre Königliche Hoheit, die Infantin Doña Pilar de Borbón. Die Schwester des ehemaligen Königs von Spanien, Juan Carlos I, war von 1994 bis 2006 Präsidentin der FEI und ist nun in Madrid nach langjährigem Kampf gegen den Krebs gestorben. Sie wurde 83 Jahre alt.

About Author

Comments are closed.

X