fbpx

DERBY Dressage Cup

Bettenrode (fn-press). Die dritte Etappe des DERBY Dressage Cups der Saisson 2019/2020 sicherte sich anlässlich des Dressurturniers im südniedersächsischen Bettenrode Bianca Nowag (Ostbevern). In der Sonderaufgabe auf dem Niveau der Klasse Intermediaire II siegte die 24-Jährige in der Abteilung der U25-Reiter mit ihrem Holsteiner Lucky Champ-Sohn Luciano mit einem Ergebnis von 72,568 Prozent. Zweite wurde Carolin Miserre (Springe) mit Severino Hit (71,216 Prozent). Platz drei ging an den US-Amerikaner Benjamin Ebeling mit Illustre van de Kampert (68,892 Prozent).

About Author

Comments are closed.

X